IMG 0542

„Kleine Füchse“

– eine Betreuungsgruppe für Kinder, die noch keinen Kindergartenplatz bekommen haben

Sie haben noch keinen Kindergartenplatz für Ihr Kind bekommen, möchten aber, dass Ihr Kind schon gemeinsam mit anderen Kindern spielt, singt, lacht und auf die Schule vorbereitet wird?

Dann haben wir ein tolles Angebot für Ihr Kind, bis es einen Platz im Kindergarten bekommt:

Der Evangelische Kirchenkreis Dortmund bietet, ab dem 1.9.2020, in den Räumen unserer OGS vormittags, von montags bis donnerstags, von 8:00 Uhr bis 11:00 Uhr, die Gruppe „Kleine Füchse“ an. Gemeinsam mit zwei Erzieherinnen verbringen die Kinder drei Stunden in froher Runde. Die Teilnahme ist kostenlos. Gegen Ende der Betreuungszeit, ab 10:45 Uhr, können die Eltern mitmachen, Spiele und Lieder lernen oder einen Kaffee miteinander trinken.

Haben Sie Interesse?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben uns an

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Ihr Kind wird im nächsten Sommer schulpflichtig?

Die Covid-19-Pandemie hat Auswirkungen auf viele Lebensbereiche. Auch das Anmeldeverfahren zur Einschulung kann in diesem Jahr nicht wie gewohnt durchgeführt werden. 

Schulaufsicht und Schulträgerin haben gemeinsam einen Verfahrensweg abgestimmt, damit das Anmeldeverfahren in diesem Jahr so kontaktlos wie möglich durchgeführt werden kann.  

In diesem Jahr wird die Anmeldung mit einem Anmeldebogen erfolgen. Den Anmeldebogen erhalten die Erziehungsberechtigten mit dem Anschreiben des Fachbereichs Schule  

(Versand 21.09.2020). Die Erziehungsberechtigten sollen diesen Anmeldebogen ausfüllen, unterschreiben, ggf. notwendige Nachweise beifügen und bis zum 31.10.2020 an die gewünschte Schule übersenden.

Wir freuen uns auf Ihre Kinder!

 

Ein kleiner Besucher aus dem All namens Lubo besucht in Zukunft die Kinder im "Haus des Lernens" in Dortmund- Marten, einem Zusammenschluss der Friedens- Grundschule mit den umliegenden Kindertagesstätten ConSol- Kindertagesstätte, Elias- Kindertagesstätte und St. Laurentius- Kindertagesstätte. Den Akteuren im "Haus des Lernens" ist die Friedenserziehung ein wichtiges Anliegen. Dort sollen alle Kinder ihre Konflikte ohne Gewalt lösen. Nun konnte ein gemeinsames Programm "Lubo aus dem All!" angeschafft werden. Die Kinder werden in der Kindertagesstätte und in der Schule mit dem Programm „Lubo aus dem All!“ lernen, wie man mit Rücksicht, Vorsicht und Umsicht in Kindergarten und Schule friedlich miteinander umgeht.

 

Wir haben unsere Homepage aufgeräumt!

Alle Spiel- und Spaßangebote findet man jetzt in der Schatzkiste.

Alle Digitalen Angebote findet man jetzt unter Lernangebote.

NEU Der Digit@le Religionsunterricht ist nun online! Hier findest du alle Infos und Materialien.

 

Die Friedens- Grundschule ist im Notfall unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu erreichen.  

Frau Baumann und Herr Wiggermann haben Ihnen in einem Brief ihre Hilfsangebote beschrieben.

Elternbrief

Außerdem gibt es eine Zusammenfassung für den Bereich "Hilfsleistungen".

Hilfsleistungen

 

Unsere Adresse:

 

Friedens-Grundschule
Lina- Schäfer- Str. 36
44379 Dortmund

Telefon:0231/ 28 67 38 60
Fax:     0231/ 28 67 38 88
Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Unser Sekretariat ist dienstags und freitags von 7:00 Uhr bis 14:30 Uhr zu erreichen. Unsere Schulsekretärin heißt Frau Hübner.

 

Die Betreuung erreichen Sie unter der Telefonnummer 0231/ 28 67 38 67

 

Unsere Schulsozialarbeiterin und unseren Schulsozialarbeiter

erreichen Sie unter der Telefonnummer 0231/ 28 67 38 73 oder per Mail:

Frau Baumann: bbaumannDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Herr Wiggermann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!